Schrift:

Dr. Susanne Fath

Dr. Susanne Fath

Zahnärztin

Studium der Zahnmedizin an der FU-Berlin (Zahnklinik-Nord)

1988-92 Assistenz-Zahnärztin in freier Praxis und wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abt. Parodontologie an der Zahnklinik-Nord der FU

Aufbau und 15jährige Leitung des Prophylaxe-Seminares der Zahnärztekammer (Fortbildungsgang für Zahnmedizinische Prophylaxe-Assistentinnen)

ab 2000 Wissenschaftliche Leitung des Philipp-Pfaff-Institutes der Berliner- u. Brandenburger Zahnärzte-Kammern (kommissarisch)

2003 Niederlassung in eigener Praxis in Steglitz

2007-2010 berufsbegleitender Masterstudiengang u. Abschluss mit „Master of Science für Parodontologie u. periimplantäre Therapie“ (Universität Freiburg)

Tätigkeitsschwerpunkte

Parodontologie, insbesondere parodontale Regeneration und Recall, systematische zahnärztliche Individualprophylaxe

weitere Fortbildungsschwerpunkte

Funktionstherapie, Endodontologie

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (www.dgparo.de)
  • Dentista-Club – Verband der Zahnärztinnen (www.dentista-club.de), amtierende Präsidentin
  • Zahnärztliche Studiengruppe Berlin e.V. (www.zsbev.de)
  • I.C.A.P. – Qualitätszirkel (www.cmd-qz.de)
  • Chefredakteurin des monatlich erscheinenden „Team-Journals“ des Quintessenz-Verlages (www.quintessenz.de/journals.php)
  • Wissenschaftliche Leitung des jährlich in Berlin stattfindenden
 „Deutschen Kongresses für die Zahnmedizinische Fachangestellte“